4-K-DOS

Mit dem 4-K-Apapter können 2 Misch- und Dosiergeräte 2-K-DOS zusammengeschaltet werden, so dass bis zu 4 Komponenten in einem statischen Mischer gemischt werden können.

Der 4-K-Adapter schaltet die Dosierköpfe von zwei Dosiergeräten zusammen, so dass die zwei Ausgänge der beiden Dosierköpfe getrennt zu dem Anschluss der Mischdüse geführt werden. Der Anschluss der Mischdüse ist wie der Anschluss am 2-K-Dosiergerät aufgebaut, führt aber alle 4 Kanäle zusammen in die Mischdüse. Durch entsprechende Programmierung der Förderrate der zwei Geräte können beliebige Mischddüsen der Vier Komponenten eingestellt und dosiert werden.

Bei entsprechender Befüllung der Geräte z.B. mit einem Härter und drei unterschiedlichen Harzen kann durch einfache Umschaltung zwischen drei unterschiedliche Vergüssen:
- Farbe
- Trübung
- Shore-Härte umgeschaltet werden.

Das ist z.B. zweckmässig beim Vergiessen der LED U-Schienen, bei welchen die erste Schicht direkt an der LED Elektronik weich, die zweite mittelhart und die Deckschicht sehr hrt sein muss.

Mit dem Adapter können Sie 2-K-DOS NG Geräte beiliebig zusammenschalten. Die Geräte mit dem Adapter kann auch zum automatischen Vergiessen mit dem Koordinatentisch ROBO DOS oder dem Lieangerät LINE DOS NG zusammenarbeiten.